Umweltaffinität

ECOdocs hat sich „Umweltaffinität“ auf seine Fahnen bzw. in seinen Slogan geschrieben und geht damit auf Wegen, die zwar von Herstellern längst verlangt und in der Regel auch begangen werden, in den zugehörigen Unterlagen aber kaum ihren Niederschlag finden. ECOdocs sieht sich damit auch als Wegbereiter für andere Anbieter von Technischer Kommunikation.

Umweltaffin dokumentieren bedeutet mehr als nur einen allgemeinen Hinweis auf die Entsorgung eines Produkts in die Gebrauchsanleitung aufzunehmen ("Gerät darf nicht über den Hausmüll entsorgt werden ..."). 

 

Ökodesign

Konkrete Vorgaben und deutliche Hinweise, in welche Richtung umweltaffine Herstellung, Dokumentation, Verwendung, Unterhaltung und Entsorgung von Produkten zu gehen hat, liefert die aktuelle Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG.

Selbst der ungeschulte Blick auf eine bereits vorhandene Dokumentation kann ersehen, ob folgende, von ihr verlangte Angaben, die den Umgang mit dem Produkt, seine Nutzung oder sein Recycling beeinflussen, mitgeteilt werden:

 

Informationen,

  • des Herstellers zum Herstellungsprozess,
  • wie das Produkt mit möglichst geringer Umweltbelastung zu installieren, zu nutzen und zu warten ist,
  • wie das Produkt eine möglichst hohe Lebensdauer erreicht,
  • wie das Produkt zu entsorgen ist,
  • über welchen Zeitraum Ersatzteile geliefert werden können,

  • über die Möglichkeit der Nachrüstung,
  • über Entsorgungsbetriebe zu Zerlegung, Recycling oder Deponierung von Altprodukten.